Kein Heim fuer Plastik Kein Heim Heim fuer Plastik Plastic Planet Das Buch zum Film bestellen

Perviva Naturtextilien

PERVIVA LOGO neu

Perviva Naturtextilien werden über alle Arbeitsschritte hinweg umweltbewusst gefertigt. Kontrolliert biologischer Anbau und kontrolliert biologische Tierhaltung ist dabei selbstverständlich, Fairtrade inklusive. Baumwolle, Schurwolle, Seide, Leinen und andere Naturfasern werden so verarbeitet, dass sich ihre einzigartigen natürlichen Eigenschaften voll entwickeln können. Perviva Naturtextilien lassen die Haut atmen und schmeicheln den Sinnen. Die Produkpalette erstreckt sich von der Babyausstattung, über Kinderbekleidung bis hin zu Herren– und Damenwäsche.


Perviva Naturmaterialien - Wolle, Seide, Baumwolle, Leinen

01_perviva_babyPerviva verwendet nur Wolle von gesunden, lebenden Schafen, die sich auch Schurwolle nennen darf. Die Tiere werden nach den Richtlinien des biologisch-dynamischen Landbaus gehalten. Die Wolle ist daher von besonders feiner Qualität. Sie ist geschmeidig, sehr weich, temperaturausgleichend sowie Schmutz- und Wasser abweisend. Schurwolle aus kontrolliert bilologischer Tierhaltung.

Seide als reines Naturprodukt und ist fein, glatt, knitterarm und formstabil. Seide empfiehlt sich bei empfindlicher Haut, besonders bei hautallergischen Erkrankungen. Ihr wird eine wohltuende, beruhigende und heilende Wirkung zugeschrieben. Durch die Mischung von Wolle und Seide werden die Vorzüge beider Naturmateralien vereinigt.02_perviva_junge

Die wesentlichen Merkmale der kontrolliert biologisch angebauten Baumwolle bestehen darin, dass sie organisch gedüngt (Gründüngung) wurde und nur Unkraut- und Schädlingsbekämpfung nach rein biologischen Methoden (enthält keine Chemikalien wie Pestizide, Herbizide und Kunstdünger) eingesetzt werden. Darüber hinaus ist die Baumwolle entlaubungsmittelfrei und wird von Hand gepflückt.

Leinen zeichnet sich durch seine lange Lebensdauer aus und ist belastbarer als alle anderen Naturfasern. Sein angenehm kühlender Charakter macht es besonders beliebt. Echtes Leinen ist kochecht. Die Schweißaufnahme-Kapazität ist die höchste bei allen Naturfasern. Leinen und Hanf filtern auch Infrarot- und UV-Strahlen.

NATÜRLICHE PFLANZENFARBEN

03_perviva_maedchenDie färbenden Substanzen werden aus wachsenden Pflanzen durch Auskochen mit Wasser gewonnen. Da diese Pflanzen jederzeit wieder angebaut werden können, findet kein Raubbau in der Natur statt. Nach der Farbgewinnung werden die Pflanzenrückstände kompostiert und dem Naturkreislauf wieder zugeführt.

Da viele Pflanzenfarben kein direktes Färbevermögen besitzen, wird der Farbkörper mit Beize an die zu färbende Faser gebunden. Dabei wird das Beizmittel Alaun nur in geringsten Dosierungen verwendet.

05_perviva_familie

Perviva Produktfotos auf Flickr

Perviva Produktfotos auf Flickr

Das Angebot von Perviva Naturtextilien ist sehr vielfältig. Bereits bei den Babys sollte auf Naturprodukte nicht verzichtet werden. Gerade Kinder in jedem Alter wünschen sich pflegeleichte und angenehm zu tragende Bekleidung. Bei Damen – und Herrenwäsche steht der Tragekomfort im Mittelpunkt. Perviva bietet ökologische Textilien im Top-Design für Jung und Alt. Bestellungen im Webshop. Flagshipstore Graz, Grabenstraße 14.

ÖKOLOGISCHE UND FAIR GEHANDELTE KLEIDUNG – PERVIVA ZERTIFIKATE

Alle Hersteller - vom Anbau der Rohstoffe über das Färben und die Veredelung, das Stricken und Weben bis hin zum Konfektionieren und Transport - erfüllen strenge Qualitätsrichtlinien.

07_pervivia_naturtextil08_perviva_globalstandard09_perviva_fairtrade10_perviva_biore12_oeko-tex

Kommentare (1) Trackbacks (0)

Hinterlasse ein Kommentar


No trackbacks yet.